Ruth Frei

scroll.
Ruth Frei

Hallo, ich bin Ruth.

Gründungsmitglied und Inhaberin von freicom. Als wahrscheinlich schnellste Kopfrechnerin des Teams bin ich als CFO an der richtigen Stelle. Ausserdem kümmere ich mich als ausgebildete Personalfachfrau um die Anliegen unserer Mitarbeitenden. Es heisst, ich hätte stets ein offenes Ohr und könne mich gut in Menschen einfühlen.

Ausgedehnte Spaziergänge und Sonnenschein – das Leben kann mit wenig ziemlich perfekt sein. Als Rheintalerin verbringe ich viel Zeit am Rhein. Nur eines kann meine Heimat nicht bieten: ein Meer. Dabei liebe ich das Meer und muss mindestens einmal im Jahr darin schwimmen. Wo ist egal!

​‌“
Was anderen Yoga ist, ist Ruth das Aufräumen. Dabei kann sie wunderbar abschalten und die Gedanken ordnen. Dementsprechend neidisch sind wir auf ihr aufgeräumtes Büro.
Iris Meyer

Iris Meyer

Beraterin

Tascheninhalt Ruth Frei Sonnenbrille Taschentücher Pflaster Visitenkarten Handy

Meine täglichen Begleiter.

Wer mich mit einer Tasche sieht, kann davon ausgehen, dass irgendwo noch eine zweite steckt. In der Aktentasche finde ich Dokumente und Schreibunterlagen für die Arbeit – organisiert, aufgeräumt, durchdacht. In der Handtasche finde ich meistens nichts von dem, was ich gerade brauche. Diese Dinge sind nämlich in einer dritten Tasche. An guten Tagen habe ich alles beisammen: Smartphone, Schlüsselbund, Notizheft, Laptop – und eine ganze Reihe von Sachen, die ich nicht benötige.

Meine Kollegen